Die Zunftmaurerei

Alle Freimaurersysteme der „Alten Freien und Angenommenen Maurer“ (kurz AFAM oder auch „Zunftmaurerei“genannt) haben gemeinsam, dass sie ihre Historie vor allem auf die Dombauhütten beziehen. Alle Mitglieder dieser Logen arbeiten ausschließlich in den ersten drei Graden. In den  Hochgraden arbeiten sie auf Grund eines Konkordats im „Alten und Angenommenen Schottischen Ritus“ (AASR).

headerpicture: 
hgeschichte.jpg