Die Grade

  • Die  „Johannisfreimaurerei“ gliedert sich  in drei Grade. Diese drei Grade heißen „Lehrling“, „Geselle“ und „Meister“. Während der Lehrlingsgrad der Frage nachgeht, wie aus dem symbolischen unvollkommenen „rauen Stein“ ein behauener Stein werden kann, der sich in das gemeinsame symbolische Bauwerk des Tempels der Humanität einfügt, verfolgt der anschließende Gesellengrad vornehmlich die Frage des Sozialverhaltens und des rechten Handelns. Der Meistergrad schließlich betont die Vergänglichkeit des menschlichen Lebens. Die Logenarbeit besteht darin, sich einer moralisch-geistigen Selbstfindung zu unterziehen, deren wichtigstes Mittel die so genannte Tempelarbeit ist.
  • Weiterführend gibt es das so genannte Hochgradsystem. Die Hochgrade vertiefen die Lehren des Lehrlings-, Gesellen- und Meistergrades, daher bezeichnet man sie auch als Erkenntnis- oder Vervollkommnungsstufen.
  • Es beginnt zwar jeder Weg eines Freimaurers bei der Aufnahme und dem ersten Grad mit dem Auftrag „Erkenne Dich selbst“ und Hochgrade dienen der Vervollkommnung des einzelnen Bruders, aber vor allem arbeiten wir in den Hochgraden für die Mitmenschen. Dabei kümmern wir uns um Mitbrüder aber auch um Nichtfreimaurer und deren Bedürfnisse.
  • Wir wollen nicht vergessen, dass sich neben der Kirche  vor allem die Freimaurer seit Jahrhunderten für Humanität und Menschenrechte eingesetzt haben. Wir haben uns für das Wahlrecht, die Gleichstellung von Mann und Frau und das Wohlfahrtssystem eingebracht. Darum haben all jene Regierungen, welche sich gegen die Menschlichkeit richten, auch immer gegen die Freimaurerei Stellung bezogen.
  • Selbst heute noch gibt es eine Hetze all jener Kreise gegen die Freimaurerei, welche sich mit Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit nicht abfinden wollen. Mannigfaltige Pamphlete wurden in den Umlauf gebracht, wie z. B. Bücher von Karner (Auftragswerke für Göbbels) oder Jan von Helsing.
  • Im Übrigen gibt es in der Feimaurerei entgegen der Behauptung mancher feindseliger Autoren keine 99 Grade und so auch keine „99erlogen“.

 

headerpicture: 
hjohannisgrade.jpg